IHRE ANSPRECHPARTNER

Für Ihre Fragen und die Terminierung der Spenden ist unser Team des Studienzentrums gern für Sie Ansprechpartner

Studienzentrum Blut Hilft Forschen

Postplatz 3a

16761 Hennigsdorf

03302/55199-900

bluthilftforschen@inventdiagnostica.de

Spenden sind unter anderem möglich in Bochum bei der

Ruhr-Plasma-Zentrum Bochum GmbH

https://www.ruhrplasma.de/

Für weitere Informationen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Spendenaufruf

Spenden Sie für eine bessere und schnellere Diagnostik in der Corona-Krise

 

Die momentane Corona-Pandemiesituation stellt uns alle vor ganz besondere Herausforderungen. Allerdings gibt es derzeit noch nicht ausreichend diagnostische Tests, die das Corona-Virus in allen Erkrankungsstadien sicher nachweisen können bzw. sind die verfügbaren Tests häufig noch nicht auf dem europäischen Markt zugelassen.

Um eine Eindämmung der Pandemie gezielt zu bewirken, sind Forschungs- und Entwicklungsarbeiten in diesem diagnostischen Bereich unbedingt notwendig. Voraussetzung dafür sind Blutproben, Rachenabstriche oder Stuhlproben von Patienten, die bereits Kontakt zu dem Virus hatten.

Ihre Möglichkeiten:

-       - klein- (60-100ml) oder großvolumige (500ml) Blutspenden

-       - Plasmaspenden

-       - Abstrichspenden

     - Stuhlspenden

Mit Ihrer Spende leisten Sie einen wichtigen Beitrag für die Entwicklung schnellerer und sensibler Labortests für das Coronavirus SARS-CoV-2 und tragen somit indirekt zur Verlangsamung der Pandemie bei.

Bitte melden Sie sich bei unseren Projektbetreuern, um zu erfahren, wo Sie spenden können.

Voraussetzungen:

Für Blut- oder Plasmaspenden (genesene Spender)

-     - Vorliegen eines positiven Laborbefundes für eine Infektion mit dem SARS-CoV-2 Erreger

     - Vollständige Genesung nach einer gesicherten Infektion mit dem SARS-CoV-2 Erreger

inkl - negativer Laborbefund und die Bestätigung des Gesundheitsamtes, dass Sie sich nicht mehr in Quarantäne befinden

-    -  Zeitspanne zwischen negativem Testergebnis nach Genesung und Blutspende/Plasmaspende mindestens 4 Wochen

Für Abstrichspenden/Stuhlspenden (erkrankte Spender)

-   - Sie wurden positiv auf SARS-CoV-2 getestet (Laborbefund liegt in Schriftform vor)

-       - Sie sind aktuell infiziert bzw. liegt Ihre Genesung nicht länger als 2 Wochen zurück

 

 

© 2010 Blut hilft forschen | Startseite | Impressum
print