Datenschutzerklärung

Die in.vent Diagnostica GmbH geht äußerst verantwortungsvoll mit allen anfallenden personenbezogenen Daten um. Dies betrifft personenbezogene Daten wie z.B. IP-Adressen, die bei der Nutzung der Internetseite www.bluthilftforschen.de anfallen, ebenso wie alle personenbezogenen Daten, wie bspw. medizinische Befunde, von denen wir im Rahmen unserer Tätigkeit Kenntnis erlangen.

Wir beachten dabei insbesondere die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie das BDSG (neu) und entsprechende lokale Bestimmungen.

An dieser Stelle möchten wir Sie über die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit unserer Website www.bluthilftforschen.de und unserem Kontaktformular ausführlich informieren.

 

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist die

in.vent Diagnostica GmbH
Neuendorfstr. 17
16761 Hennigsdorf
Tel.: 03302 / 55199 0
E-Mail: info@inventdiagnostica.de

 

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten:

Tel.: 03302 / 55199 33
E-Mail: datenschutz@inventdiagnostica.de

 

Art und Zweck der Datenverarbeitung

Bei jedem Besuch einer Internetseite werden Daten erhoben und ausgetauscht. Die in.vent Diagnostica GmbH erhebt und speichert derzeit keine Daten, die Ihr Browser-Programm an unseren Server übermittelt.

 

Kontaktformular

Die per Kontaktformular übermittelten Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten an externe Dritte findet nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail an den o.g. Datenschutzbeauftragten. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

 

Übermittlung an Dritte

Ihre Daten werden von uns zu keinem Zeitpunkt an Dritte übermittelt, es sei denn Sie haben dem ausdrücklich zugestimmt, die Übermittlung ist zur Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen oder einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich. Auch dann geschieht dies nur, wenn es der Wahrung berechtigter Interessen dient und man nicht von einem überwiegenden, schutzwürdigen Interesse Ihrerseits ausgehen kann.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung durch uns ist im Falle Ihrer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; sollte die Datenverarbeitung zur Erfüllung eines Vertrages notwendig sein Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. In davon nicht erfassten Fällen beruht die Datenverarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das dafür erforderliche, berechtigte Interesse unsererseits ist die Durchführung unserer Geschäftsinteressen, soweit nicht davon ausgegangen werden kann, dass Ihre schutzwürdigen Rechte eindeutig überwiegen.

 

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

 

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 
Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

 

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

Recht auf Datenübertragbarkeit

 

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

 

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

 

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

© 2010 Blut hilft forschen | Startseite | Impressum
print